Willkommen / Welcome
Unser Rasseporträt
Rüden / Males
Hündinnen / Females
Auswahl und Aufzucht
Welpen / Litters
Welpen / Puppies 2006-2008
Welpen 2009 / Puppies 2009
F-Wurf / F-Litter
G-Wurf / G-Litter
H-Wurf / H-Litter
I-Wurf / I-Litter
J-Wurf / J-Litter
K-Wurf / K-Litter
L-Wurf / L-Litter
M-Wurf / M-Litter
N-Wurf / N-Litter
O-Wurf / O-Litter
P-Wurf / P-Litter
Q-Wurf / Q-Litter
R-Wurf / R-Litter
Show Results /Events
Gästebuch / Guestbook
Dies und Das
Impressum
Datenschutzerklärung
 


***************************************************************************************************




Lange habe ich nichts von ihr gehört ...


Gea dalla Valle del Reno / Gianna     :-)



Gianna - ist ein sehr hübsches Mädchen geworden!



Gianna mit Familie!   :-)



Gianna - hat sich prima entwickelt!!   :-)



Leider hat alles Daumen-drücken nicht geholfen ...




Aber ein super Foto von Emilia dalla Valle del Reno und

Geovanna dalla Valle del Reno ist es trotzdem!!!    :-)



Emila und Geovanna dalla Valle del Reno

Danke Dörte für dieses tolle Bild!!!


Spinonespaziergang 12. März 2016:

Dörte mit ihren Mädels:

Emilia dalla Valle del Reno (braunschimmel)
Geovanna dalla Valle del Reno (weiß.orange)



Gemeinsamer Spaziergang!    :-)

Die Spinone sind, von rechts nach links,

Ludovico dalla Valle del Reno / Ludwig,
Emilia dalla Valle del Reno / Emma
Geovanna dalla Valle del Reno



Wir haben auch wieder neue Bilder von Joanna aus Polen!

Gianni dalla Valle del Reno ist ein wirklich guter Babysitter!!!     :-)


Thank you for the nice pics!



Da braucht der kleine Kerl keine Angst zu haben ...

Gianni mit einem Deutsch-Kurzhaar-Welpen.



Gianni dalla Valle del Reno im Sommer 2013


Gianni dalla Valle del Reno


Zwei, die zusammen gehören! :-)


Thank you for the beautiful pictures!!!

Hier ein paar tolle "Frühlingsimpressionen" aus Polen !!

Vielen Dank Joanna für diese schönen Bilder!!
Thank you for these beautiful pictures Joanna!!!


Gianni (2 Jahre alt) und Ilaria dalla Valle del Reno (9 Monate alt)
haben sichtlich viel Freude!!


Ilaria (links) und Gianni (rechts) im Spiel mit Ellis (Stannamore)


Wasserspaß pur!!


Holt die Schwimmflügelchen 'raus - und rein in's Wasser !!! :-)

*********************************************************************************************************


Geovanna dalla Valle del Reno - April 2011



GEOVANNA dalla Valle del Reno - Weihnachten 2010



Gianni dalla Valle del Reno - Juli 2011



Gianna dalla Valle del Reno - Juni 2011



GAVINA DALLA VALLE DEL RENO -
nun gute 6 Monate alt, mit einem Augenaufschlag, der doch wirklich Stein erweichen kann, oder?  :-)



GIULIO DALLA VALLE DEL RENO
- Mai 2011

Giulio war der kleinste Rüde im Wurf - er hat sich prächtig entwickelt!



GIACOMO DALLA VALLE DEL RENO
- 5 Monate alt


- fast 7 Monate alt.



GIANNI DALLA VALLE DEL RENO


Nun sind sie alle weg ...
Alle unsere Welpen haben ein tolles Zuhause gefunden und es wird wieder ruhiger bei uns.
Einzig Klein-Geovanna müht sich redlich ihre Geschwister zu vertreten, damit uns nicht langweilig wird!  :-)
Nun ist auch wieder mehr Zeit für unseren Sohn Robin, unsere erwachsenen Spinoni wie Sara, Donna und Nevio und die noch nicht so erwachsenen Spinoni wie Emilia und Jola!  :-)
Und vor allem ist Zeit für unser

DALLA - VALLE - DEL - RENO - FAMILIEN - TREFFEN

Wir alle freuen uns schon sehr darauf Euch wiederzusehen!!


Heute ist ganz schreckliches Wetter - es regnet die ganze Zeit! Trotzdem wollten wir noch schnell ein paar Foto's von Gea / Cuma und Gianni machen.
Diese beiden leisten unserer Geovanna noch ein wenig Gesellschaft, bevor sie nun bald in ihre eigenen Familien ziehen.

GEA / CUMA - ist sie nicht ein hübsches Mädchen?


GEA / CUMA - hatte auch so gar keine Lust auf Regen ...


GIANNI - ist ein "schwerer Junge" geworden!


GIANNI - und seine Haare wachsen!  :-)




GIANNI - Gianni startet seine lange Reise nach Lodz in unserem östlichen Nachbarland Polen. Gianni wird jagdlich geführt und auch auf Ausstellungen zu sehen sein!!


GEA - Gea heißt jetzt Cuma und wird sicher Leben in ihr neues Zuhause bringen!  :-)



GIULIO - hat seine Koffer gepackt.


GIULIO / NEVE  mit seiner neuen Besitzerin. Ich bin sicher, die Beiden werden viel Freude aneinander haben !!


GIAN - LUCA / GIANNI  - hier nur mit der Hälfte seiner neuen Familie. GIANNI wird in Österreich seiner Familie als Jagd - und Familienhund bestimmt viel Freude machen !!


GAVINA  - ist ab sofort Paul's beste Freundin und wird das Leben ihrer neuen Familie sicher bereichern !!


GIANNA - der Beginn einer ganz großen Liebe ...



Nun ist es doch schon ein wenig ruhiger geworden und nur noch 4 "Langohrhasen" wollen fotografiert werden.
Wobei das "wollen" auf jeden Fall gelogen ist!
Unsere Vierer-Bande hatte auf jeden Fall heute etwas anderes vor ...
Aber nach wildem Gezappel und jeder Menge Foto's, die zu nichts zu gebrauchen sind, haben wir es dann doch geschafft:

GIANNI - muß noch bis Mitte September warten, bevor er seine neue Familie kennenlernen kann.


Gianni - zappelt erst lange rum und steht dann fast allein!


Und noch mal GIANNI - schaut genau hin: die Haare sind gewachsen !!


GEOVANNA - dieses süße Schneckchen ist unseres !!

Und beim Wettbewerb um den schönsten Baby-Bauch würde sie bestimmt gewinnen !!


GEOVANNA  - eine wirklich schöne Spinonehündin !


GEOVANNA 


GIACOMO - ist seinem Vater ANGELO DALLA VALLE DEL RENO vom Aussehen und vom Charakter her sehr ähnlich.


GIACOMO - ein hübscher Kerl !!



GIACOMO ist reserviert!


GIACOMO  - hier hat er sich ein bischen hängen lassen ...   :-))


GEA / CUMA  - auch Cuma wird ihre neue Familie erst Mitte September kennenlernen.


GEA / CUMA  - o.k, sie hat schon mal schöner gestanden ...


GEA / CUMA  - schaut hier ein wenig streng. Wahrscheinlich hätte sie lieber weiter im Rasenschnitt gespielt - man beachte die leicht grünen Füße ...   :-)



Nun ist wieder eine Menge passiert!
Am 31. August war unser Tierarzt zur Untersuchung und zum Impfen der Welpen bei uns. Dank einer "örtlichen Betäubung" mit Fleischwurst, für größere Eingriffe wie das Chippen der Welpen bevorzugen wir eine Joghurt-Narkose :-), haben alle, auch unsere kleinen Rüden, überlebt!!
Am 1. September war unsere Zuchtwartin vom VDH da und hat unsere Welpen (alle Welpen sind ohne Fehler!) und unsere Aufzucht so bewertet:

Vorzüglicher, rassetypischer Wurf; sehr ausgeglichen; vorzügliche Haartextur und Farbe; freies Wesen aller Hunde; sehr saubere Haltung; vorzügliche Auslaufmöglichkeiten im Garten und Welpenauslauf; allerbestes Wesen; sehr gute Kondition
Die Bedingungen für den Tierschutz sind bestens erfüllt!

Super Pflegezustand !



Was will man mehr ...       :-)



Gianna - im "Nahkampf" mit ihren Geschwistern ...


Gian-Luca - macht lieber eine Pause ...


GEA - hat sich eine Etage höher ein ruhiges Plätzchen gesucht ...


Gea - hier ganz aktiv ...


Gavina - na Paul, ist Dein Mädchen nicht ganz besonders hübsch?


" Wildes Kinderzimmer "


Gianni - braucht dringend mal ein anständiges Kopfkissen ...


Giulio - schläft noch nicht ...


Aber jetzt ist Ruhe !!


Gianna - trägt schon "Damenbart"


Gea - ist auch noch wach ...



Heute mal Foto's schon am Samstag!!
Erst wollte ich ja heute nur einige Schnappschüsse im Garten und auf dem Feld machen, aber das Wetter ist zu schlecht. Es regnet heute fast ohne Unterbrechung und deshalb gibt es wieder Indoor-Foto's.
Mein Sohn Robin (12 Jahre) wurde als Hintergrund (zwangs)verpflichtet und ich finde, es sind ein paar wunderschöne Bilder dabei herausgekommen !!
Robin hat gerade gesagt, ich solle dazu schreiben, daß wir den mit dem grünen Pulli auf jeden Fall behalten wollen ...   :-))


Gian-Luca - das ist der mit den vielen Haaren im Gesicht - ist er nicht ein wunderschöner Spinonewelpe? Gian-Luca wird uns gegen Ende der Woche verlassen und seiner Familie in Österreich als Jagd- und Familienhund viel Freude machen.
Florian und Julia, nur noch 5 mal schlafen, dann ist es soweit!!  :-))


Gea im Garten


Giacomo - ein echt hübscher "Hase", auch die Outdoor-Bilder von ihm sind sehr schön geworden. Giacomo wird auf jeden Fall ein Prachtkerl mit einem tollen Charakter.

Giacomo ist reserviert.


Giacomo im Garten


Gianni - unser Gianni wird ab Mitte September ein volles Programm haben: die Ausbildung zum Jagdhund, der hoffentlich erfolgreiche Besuch von Hundeschauen und er muß auch noch eine Fremdsprache lernen!!


Gavina - unser süßes Schätzchen! Ist sie nicht eine wunderschöne Maus? Auch ihr Charakter ist vom Feinsten !!

Gavina gehört nun zu Paul und seiner Familie !!


Gea im Garten


Gea - unsere junge Wilde!  ;-))
Gea ist lebhaft, intelligent, sehr anhänglich und wunderschön. Sie würde eine aktive Familie sicher sehr glücklich machen!!
Gea ist CA-frei.

Gea ist nicht mehr zu haben, sondern hat bei unserer Zuchtwartin ein tolles Zuhause gefunden!


Giacomo (im Vordergrund) bei der "Gartengestaltung"


Gianna - noch so eine süße Schnecke!
Gianna wird ab nächster Woche das Leben von Meike und Daniela ( "Cani Di Lavoro" ) und ihren Hunden ein wenig turbulenter gestalten !!  :-))


Gianna im Garten - solche "Locken" in den Ohren hat nicht jeder!  :-)


Geovanna - einer von meinen (acht) besonderen Lieblingshasen !
Eine wunderschöne, eher ruhige Hündin mit sehr schönem Kopf und sehr gutem Fell.
Geovanna ist CA-frei.

Geovanna ist noch zu haben !!

Geovanna is still available !!


Giacomo im Garten


Giulio - ist immer noch der Kleinste. Er hat einen wunderschönen Kopf, perfektes Fell und einen Charakter ohne Fehl und Tadel. Er ist munter, aufgeweckt und ein wahrer Schatz!! Ich bin sicher, er wird Frauchen sehr glücklich machen!!


Giulio im Garten



Nun liegen uns die Ergebnisse der Ca-Teste vor. Folgende Welpen sind frei vom Ca-Gen und damit auch zur Zucht geeignet.

Gianna dalla Valle del Reno :  clear / frei

Geovanna dalla Valle del Reno :  clear / frei

Gea dalla Valle del Reno :  clear / frei

Gioia dalla Valle del Reno :  clear / frei

Giulio dalla Valle del Reno :  clear / frei

Gianni dalla Valle del Reno :  clear / frei


.


Heute sind unsere Welpen 6 Wochen und 5 Tage alt.
Sie haben sich prächtig entwickelt und zeigen nun nach und nach ihren eigenen, persönlichen Charakter.
Am 31. August wird uns unser Tierarzt besuchen, um die Welpen zu impfen.
Am 01. September kommt dann unser Zuchtwart zur Wurfabnahme ("Welpen-TÜV").
Und ab dem 02. September kann es dann losgehen - die ganze Welt und ein neues Leben an der Seite netter Menschen wartet auf unsere Spinoni !!
Aber bis dahin haben wir ja noch ein wenig Zeit in der wir Autofahren üben, Ausflüge machen und ganz viel kuscheln werden.


.

Giacomo - ist ein ganz netter, lieber und ausgeglichener Welpe. Er wird ein wunderschönes  Fell bekommen und sieht Papa Angelo sehr ähnlich.


Giacomo


Giulio - ist immer noch unser Kleinster. Er hat einen wunderschönen Kopf und wird ein perfektes Fell bekommen. Sein Charakter ist ohne Fehl und Tadel - einfach ein Schätzchen !! Aufgeweckt, freundlich und munter hat er sich bis jetzt noch jedem unserer Besucher ins Herz geschlichen.


Giulio


Gian-Luca - hat sich zu einem wunderschönen jungen Rüden entwickelt. Auch sein Fell ist rassetypisch in der Textur. Besonders nett finde ich, daß Gian-Luca auf seiner linken Seite zwei orange Streifen trägt, die seine Tante Amira dalla Valle del Reno / Angelo's Schwester aus der Schweiz auch hat! Gian-Luca ist neugierig, mutig und sehr anhänglich. 


Gian-Luca


Gianni - ist ein eher ruhiger Kerl, ausgeglichen und nett. Er hat einen wunderschönen, kräftigen Kopf, schöne, geschlossene Augen (keine Hängelider, obwohl er ja soviel Fell hat) und einen tollen Körperbau.
Nur am Fell, da muß er noch ein wenig arbeiten!  :-)


Gianni


Gavina - unser Perlchen! Gavina ist immer noch fast ganz weiß und eine wunderschöne, kräftige Hündin. Sie ist lieb, ausgeglichen und auf eine sehr nette, ruhige Art an allem interessiert.
Gavina wäre perfekt in der Arbeit mit Kindern z.B. als Therapiehund!


Gavina


Gianna - eine bildschöne, süße Maus mit einem sehr schönen Fell. Gianna ist intelligent, neugierig und für jedes Abenteuer zu haben - ein Hund der garantiert immer 150% gibt und mit dem das Leben nicht langweilig wird.


Gianna


Gioia

Wir vermissen unser kleines Mädchen sehr !

We are missing our little girl sadly !


Gea - ist eine bildschöne, intelligente und sicher arbeitsfreudige Hündin.




Geovanna - ist eher eine ruhige Hündin mit sehr schönem Fell ganz ohne orange Platten. Sie sieht ihrem Bruder Gianni doch sehr ähnlich.


Geovanna



Hier sind nun endlich die versprochenen Bilder.
Wegen des schlechten Wetters mußten wir die Bilder leider drinnen machen.

Leider fehlt ein Bild von unserer kleinen Gioia.
Gioia ging es schon am Wochenende wegen eines schweren Durchfalls nicht so gut.
Von den anderen Welpen hatten nur Gea und Giulio leichte Beschwerden, die aber längst vorbei sind (siehe Foto's).
Unserer kleinen Gioia ging es aber immer schlechter und am Montagmorgen wurde bei ihr eine Darminvagination festgestellt und operiert. Eine Darminvagination kommt wohl bei Welpen mit schwerem Durchfall manchmal vor - dabei ist der Darm durch die massive Reizung so "hyperaktiv", daß er sich ineinander stülpt. Gar nicht gut !!
Aber Gioia wurde erfolgreich operiert und wir waren alle voller Hoffnung.
Leider ging es Gioia statt besser nur immer schlechter. Heute Morgen dann Ultraschall und die Diagnose: noch eine Invagination !!!
Auch diese wurde operiert, aber Gioia ist leider schon sehr schwach, so daß wir nun mit dem Schlimmsten rechnen müssen.
Gioia liegt im Moment auf einer Heizdecke neben mir und wir werden die Nacht gemeinsam verbringen ...

Gehofft ... gekämpft ... und doch verloren ...
Heute, am Mittwoch, dem 18. August 2010 um 01.50 Uhr ist unsere süße Gioia von unserem Tierarzt eingeschläfert worden. Vor genau 6 Wochen ist Gioia in meine Hände hinein geboren worden und heute ist sie in meinen Händen gestorben. Wir haben sie alle sehr geliebt und wer nun sagt, es war doch nur ein 6 Wochen alter Welpe, einer von Neunen, der hat nicht in ihre Augen gesehen ...


.

Gianni und Giacomo


Giulio und Gian-Luca


Gea und Gavina


Geovanna und Gianna




GEOVANNA- ist sie nicht super niedlich? Wie man im Hintergrund sieht, ist unser Wohnzimmer nun (fast) ein Welpenzimmer!! Dadurch, daß unsere Welpen STÄNDIG unser Leben teilen und wir IMMER in ihrer Nähe sind, entgeht uns nichts !!  :-)
Natürlich hätten wir weniger Arbeit und beim Mittagessen zuzusehen, wie ein kleines Kaka-chen (und das mal 9) entsteht ist auch nicht jedermanns Sache.
Aber dafür sind unsere Welpen wirklich an ALLES in unserem Leben gewöhnt und wir lernen die Bande ganz anders kennen:
Einer der Welpen "zankt" immer mit seinen Geschwistern? - er ist sofort "enttarnt"
Ein Welpe schläft viel, spielt wenig und mäkelt beim Essen? - er fällt uns sofort auf!
So können wir uns im Laufe der Wochen ein recht gutes Bild der einzelnen Welpen machen!


FÜTTERUNG DER RAUBTIERE: (im Uhrzeigersinn, beginnend bei 12.00 Uhr)

GIANNA
GIAN-LUCA
GIANNI
GEA
GIACOMO
GIOIA
GAVINA
GEOVANNA
GIULIO


GEA - hat sich hier aber nur kurz beim Essen stören lassen. Es gab Welpenpampe mit Rührei - lecker !!


 - und das war der "Nachtisch" in der letzten Woche - Entwurmungspaste - bähhh  :-))


GIANNA und GEA


GEOVANNA - schon ein wenig schläfrig ...


Ein weiterer wichtiger Programmpunkt der letzten Woche: unsere CA-Teste !! Alle unsere Welpen sind nun, zur besseren Identifikation, auch schon gechipt. Besonders wichtig sind uns die Ca-Teste, weil (im Moment) schon 2 Hündinnen und ein Rüde in Züchterhände gehen und da reicht gesund und gutaussehend allein nicht aus !!  :-)


GIAN-LUCA


JOLA (5 Monate) besucht öfter unseren Nachwuchs - die Welpen sind immer ein wenig verwundert - wie, kein Gesäuge - nix zu Trinken ???


JOLA - unser Staubsauger! Da die Welpen nun schon an Trockenfutter "üben" und es an Tischmanieren noch mangelt, brauchen wir öfter am Tag einen "Staubsauger", der das herumliegende Futter einsammelt - Jola meldet sich immer freiwillig !!


GEA - Giovanna liegt hinter ihr und beißt ihr in den Popo.



Heute ist die Bande 4,5 Wochen alt und entwickelt sich prächtig!! Wenn es nicht gerade regnet steht nun die Tür nach draußen zum Welpenauslauf offen und diese Möglichkeit wird auch gerne genutzt. Zu meinen Tätigkeiten wie Füttern, Saubermachen, Kinder knuddeln usw. kommt nun noch die wichtige Aufgabe des Pförtners! Schon jetzt kratzen die jungen Herrschaften nämlich an der Tür (wenn geschlossen) und wünschen heraus gelassen zu werden. Also springe ich, sobald einer an der Terassentüre steht und jammert und kratzt, sofort auf und öffne. Wenn alles klappt und ich schnell genug war, werde ich mit einem draußen erledigten "Geschäftchen" belohnt. Natürlich sind noch nicht alle soweit. Einige laufen auch im Gartenauslauf herum und kommen dann ganz schnell rein um alles "Geschäftliche" drinnen zu erledigen.  :-) Aber wir arbeiten daran ...


Gea - schaut hier ein wenig skeptisch, ist aber eine ganz lustige kleine Maus.


Gea ist ziemlich orange und ist leicht an den kräftig orangen Flecken an der Schwanzwurzel zu erkennen.


Geovanna - ist ein liebes, ruhiges Püppchen. Sie findet es im Auslauf noch ein wenig gruselig und kommt (im Moment noch) für wichtige Erledigungen lieber 'rein.  :-)


Geovanna ist ganz apricot bzw. orangeschimmel mit einem weißen Feck auf dem Kopf.


Gioia - ist klein, süß und mutig! Sie läuft schon draußen herum und findet den Weg nach Hause ohne zu jammern


Gioia ist orangeschimmel. Erkennen kann man Gioia immer schnell an den schon langen Haaren um die Schnute.


Gavina - unser fast weißes Perlchen. Gavina ist nett und ausgeglichen  - und schon wieder muß ich die Türe öffnen - es ist 21.55 Uhr und Giacomo will mal DRINGEND raus !!


Wenn man genau hin schaut, sieht man, daß Gavina auf dem Rücken auch einen orangen Fleck bekommen wird.


Gianna - süße Gianna, ziemlich weiß mit oranger Maske und einem orangen Fleck auf ihrer linken Seite. 


Nochmal Gianna von hinten.


Gian-Luca - ist nicht so hell, wie er hier wirkt. Er ist ziemlich orange mit weißem Fleck auf dem Kopf. Gian-Luca ist unser tapferer Abenteurer. Er begibt sich auf Expeditionen ins Unbekannte und ist dabei immer gut gelaunt und jederzeit zum Spielen aufgelegt


Ich weiß nicht, wo er die hergeholt hat, aber Gian-Luca hat sich richtig viele orange Flecken wachsen lassen. Ein wirklich hübscher kleiner Räuber!!


Gianni - ich weiß, er sieht nicht glücklich aus und ja, ich bin es schuld!  :-)  Gianni hatte so schön geschlafen und dann habe ich ihn einfach hoch gerissen ... nur um meine "blöden" Bilder zu machen ... da hat er sich auf passiven Widerstand versteift ... Augen zusammen kneifen ... verspannte Körperhaltung ... ich gebe es ja zu, das war echt gemein !!  :-))


Gianni ist ziemlich hell orangeschimmel und bekommt einen orangen Fleck über der Schwanzwurzel.


Giulio - unser Sonnenscheinchen! Giulio ist immer noch der leichteste und kleinste Welpe, aber dafür hat er ein absolut sonniges Gemüt und richtig viele Haare! Giulio wuselt schon viel draußen herum, findet alles spannend und wedelt ständig mit seinem kleinen Schwänzchen - ein supersüßer Kerl!


Unser Flauschhase Giulio!


Giacomo - unser Großer! Giacomo bekommt ein tolles Fell - eher weiß mit orangen Platte. Er geht schon gerne raus und sagt sogar schon (meistens?)Bescheid!


Giacomo




HIER SIND DIE NEUEN FOTOS  !!!


Gavina - Begegnung der besonderen Art ...


Gavina - egal wer du bist - ich beiß 'mal rein !!


Giulio - unser kleinster Hase! Giulio ist ein ganz lieber, ganz ruhiger kleiner Welpe. Er wiegt heute 2380g.


Giacomo - unser Großer wiegt heute 3100g und ist damit unser schwerster Welpe. Sein Fell zeigt schon jetzt mehrere orange Platten auf dem Rücken. Giacomo zeigt sich ausgeglichen und gefräßig.


"Plüschnase" Gioia


Gianni - wiegt heute 2900g und ist ein netter ausgeglichener Welpe.


Gian-Luca - unser Wildfang! Wer interessiert sich für alles? Gian-Luca! Wer spielt tot-schütteln mit seiner Decke (im Alter von noch nicht 4 Wochen!)? Gian-Luca! Wer ist immer dabei und "hilft" wenn der Welpenauslauf aufgeräumt wird? Gian-Luca! Gian-Luca wiegt heute 2950g.


Gioia


Gea - unsere süße Gea wiegt heute 3070g und ist fast die schwerste Hündin und auf jeden Fall ein Schatz!!


Gianna - noch so eine Süße! Gianna wiegt heute 2750g.


Gianni


Gavina - fast ein Engelchen! Gavina ist immer noch unsere hellste Hündin und wunderschön! Sie wiegt heute 2780g.


Gioia - noch ein "geflügeltes" Wesen.  :-)  Gioia hat außer vielen Haaren auch ordentlich was auf den Rippen! Sie wiegt 3080g und ist unsere schwerste Hündin.


Gioia


Geovanna - ist im Moment unsere leichteste Hündin und wiegt 2690g.


... und jetzt zerbeiß ich's !!


Geschwisterlich Teilen ist auch hier schwer ...


Und hier die Antwort auf die Frage, woher die Zwerge so wohlgenährte Bäuche haben!! Seit Mitte der Woche wird zugefüttert und auch wenn es schrecklich aussieht - es schmeckt!!



Schon wieder ist eine Woche vergangen. Alle Welpen haben sich prächtig entwickelt - und - die Augen sind nun auf !! Nun wirken die Welpen, auch auf den Foto's, ganz anders. Sind sie nicht wunderschön!!? Mit dem Gucken klappt es noch nicht so richtig, die Welpen müssen erst lernen mit diesen neuen Eindrücken zurecht zu kommen. Übung macht den Meister ... Alle Foto's mit grünem Hintergrund hat übrigens mein Sohn Robin fotografiert - Danke Robin !!


Gianna - wunderschöne, feminine kleine Schnecke


Noch ein paar schlafende Hasen zwischendurch ...


Klein-Gioia links und unsere fast weiße Gavina rechts


... alle aufgenommen am 25. Juli 2010 ...


Gea auf der linken Seite war heute ein sehr zappeliges Fotomodell, während Geovanna auf der rechten Seite fast eingeschlafen wäre.


... um die ganze Sache ein wenig aufzulockern.


Klein-Giulio links und der große Bruder Giacomo rechts


Süß 'ne ?


Gianni auf der linken Seite scheint hier Brüderchen Gian-Luca auf der rechten Seite etwas ins Ohr zu flüstern - so ein süßes Foto !!



Heute war wieder FOTOTERMIN !! Leider lassen die Modell-Qualitäten der jungen Herrschaften noch sehr zu Wünschen übrig !! Auch die Zeiten der "STREIFENHAMSTER" sind nun vorbei; wir befinden uns nun im "KUGELFISCH-STADIUM" !! Deshalb hier auf den Bildern 9 nicht mehr ganz kleine Kugelfisch-bäuchige Schlappsäckchen, die den Fototermin mehr oder weniger entspannt über sich haben ergehen lassen.


GIULIO - unser Kleinster! Giulio wiegt heute, am 12. Lebenstag, 960g. Seinen orangen Fleck auf der rechten Kopfseite sieht man hier leider nicht.


GIACOMO - bei Giacomo sieht man schon seine orangen Flecken. Er hat auch eine helle orange Maske und ist, zusammen mit Brüderchen Gian-Luca, der Schwerste im Wurf. Er wiegt heute zarte 1330g !!


GIANNI - Gianni ist ein süßes Bröckchen und wiegt 1230g !!


GIAN-LUCA - wiegt wie Giacomo propere 1330g !! Gian-Luca ist bis jetzt weiß mit ein paar orangen Sprenkeln auf seinem schönen Köpfchen.



GEA - das Schneckchen mit der hellen orangen Maske. Sie wiegt 1280g !!


GIANNA - unser kleines Püppchen wiegt im Moment zarte 1085g !! Gianna hat eine schöne orange Maske, die man hier aber irgendwie nicht so richtig sieht.


GAVINA - noch ein Püppchen! Gavina ist im Moment fast weiß und wiegt mit 12 Tagen 1170g !!


GIOIA - so zart wie sie hier aussieht ist Gioia gar nicht! Sie wiegt heute 1205g !! Wie man an ihrem rechten Auge sieht, fangen die Augenlider langsam an sich zu öffnen!


GEOVANNA - dieser nette "Kugelfisch" wiegt nun 1160g !! Ist sie nicht, wie ihre Geschwister, ganz besonders hübsch ?!



Was für ein Wetter!! Bei schlappen 30°C Raumtemperatur (wie warm es draußen war will ich gar nicht wissen ...) haben wir heute alle unter der Hitze gelitten. Besonders schlimm hat es aber Donna getroffen, die sich, weil sie ja bei ihren Welpen bleiben wollte, noch nicht einmal einen Platz auf den Fliesen suchen konnte. Als Entschädigung gab es Zimmerservice vom Feinsten! Unter anderem gekühlte Getränke und Wassermelone direkt am "Bett" serviert                                                                                              Hier sind ein paar Bilder unserer "Streifenhamsterperlchen" im Alter von heute 5 Tagen:

Hier liegt der kleine Giulio (572 g) unter dem dicken Brüderchen Giacomo (805 g). Wenn man genau hinsieht, kann man auf Giulio's rechter Kopfseite einen großen orangen Fleck sehen. Giacomo hat kleinere orange Flecken am Kopf und auf dem Rücken kann man auch langsam orange Platten erkennen.


Hier liegt Gian-Luca links und Gianni rechts. Gian-Luca wiegt heute stolze 830 g und ist damit Spitzenreiter! Gianni wiegt nun 722g und hat einige orange Tupfen auf dem Kopf.


Und hier unsere Mädels: von links nach rechts: Gianna, Gioia, Gea. Gianna ist die Leichteste mit 618 g und hat eine kleine, aber schön orange Maske. Gioia wiegt 705 g und hat ein paar kleine orange Fleckchen. Gea ist unser schwerstes "Weib" und wiegt 746 g. Gea hat eine helle orange Maske.


Links liegt Gavina unsere Erstgeborene mit 678 g. Die Große an ihrer Seite ist Geovanna. Geovanna wiegt heute 726 g.



Nach einer unruhigen Nacht und einem anstrengenden Tag hat Donna ihren ersten Welpen um 17.21 Uhr am 6. Juli geworfen. Donna's und Angelo's Erstgeborene war ein Mädchen. Danach folgten bis 24.00 Uhr noch 3 Mädels und 3 Jungs. Nach 4 Stunden Pause und einem kleinen Schläfchen kam dann noch eine Tochter. Dann war wieder Ruhe und Donna wirklich müde. Um 6.15 klingelte bei uns der Wecker: mein Sohn mußte zur Schule und unsere anderen 4-beinigen Familienmitglieder wollten auch versorgt werden. Gegen 8.00 Uhr waren alle versorgt und auch Donna und ihre Welpen hatten ein neues "Bett" bekommen. Als ich dann Donna's Bauch abtastete konnte ich tatsächlich noch einen Welpen fühlen. Da macht man sich wirklich Sorgen ... Lebt der Welpe oder ist er schon tot? Zum Tierarzt? Kaiserschnitt? ...  Da es Donna sehr gut ging, habe ich noch ein wenig gewartet und es hat sich gelohnt! Um 9.25 wurde Donna's 9. Welpe, ein über 500 g schwerer Rüde, fit und gesund geboren!!

Und das sind die ersten Bilder unserer  STREIFENHAMSTER !!

Und das sind unsere Jung's: Gian-Luca, Giacomo, Gianni und der Kleinste (ganz rechts) hat auf besonderen Wunsch von Frederic (Angelo's Familie) den schönen Namen Giulio - eben ein echter Italiener! Die Beiden, die ihre Nase so in die Decke drücken suchen übriges nach Mutter's Milchbar.


Und noch mal die Jung's


Das sind unsere kleinen Perlchen: Gavina, Gianna, Gioia, Gea und Geovanna


Streifenhamsterperlchen

17.21 Uhr     Hündin     382g     Gavina          im Moment weiß                                                                                                        

18.50 Uhr     Rüde       520g      Gian-Luca     im Moment weiß


19.48 Uhr     Rüde       357g      Giulio           großer oranger Fleck auf dem Kopf   


19.56 Uhr     Hündin     410g     Gianna         kleine orange Maske


21.35 Uhr     Hündin     475g     Gioia            kleine orange Flecken über den Ohren


22.50 Uhr     Hündin     475g     Gea             helle orange Maske


23.59 Uhr     Rüde        538g    Giacomo       kleiner oranger Punkt auf dem Kopf


04.00 Uhr     Hündin      495g    Geovanna     im Moment weiß


09.25 Uhr     Rüde        505g     Gianni          im Moment weiß


Am Montag war der 61 Tag der Trächtigkeit und es war endlich ein bischen kühler. Deshalb sind wir mit Donna noch einmal zum Wiegen gefahren. Donna's Gewicht: 40 kg, das heißt sie hat seit Beginn der Trächtigkeit 8,5 kg zugenommen!


Nun sind wir doch erst heute, am Dienstag, zum Wiegen bei unserem Tierarzt gewesen. Da es am Morgen ja noch nicht so heiß ist, sind wir erst einmal für ein Stündchen im Park gewesen. Und ich muß sagen, für eine werdende Mutter ist Donna noch sehr fit. Sie findet es auch echt doof, daß sie nun nur noch an der langen Leine laufen darf. Aber da Donna sich so vollkommen fit fühlt, würde sie sonst im Wald herum "heizen" und die Kinder würden wahrscheinlich ein "Schleudertrauma" bekommen!  :-) Also, Leine 'dran und noch eine Woche vernünftig sein und ganz gesittet durch den Park schlendern ...   Ach ja, das Wiegen: Donna wiegt heute 37 kg!!



Jetzt ist es bald soweit!! Gestern lag Donna bei mir auf dem Sofa und ich konnte eindeutig die Welpen in ihrem Bauch fühlen!! Wir sind alle schon soo gespannt!! In der nächsten Woche werden wir Donna und ihren Kindern ein schönes Nest bauen und spätestens ab dem nächsten Wochenende wird alles bereit stehen. Morgen (Montag) wird Donna wieder beim Tierarzt gewogen. Mal schauen, wieviel unser "Mutterschiff" wiegt.



Gerade sehe ich, daß ich ja, vor lauter "Party" ganz vergessen habe Donna`s aktuelles Gewicht zu veröffentlichen: Am Donnerstag, den 17. Juni, wog Donna 34 kg. Das heißt, sie hat schon 2,5 kg zugenommen! Nächste Woche Donnerstag wird sie wieder gewogen.



Donna geht es auch sehr gut, das Bäuchlein rundet sich zusehens! Ich habe am 5. Juni ihren Bauchumfang gemessen: 66 cm bei  31,5 kg Gewicht. Heute habe ich wieder gemessen: 77 cm !! Interessant wird das Gewicht sein. Wahrscheinlich am Dienstag werden wir unser "Mutterschiff" beim Tierarzt wiegen. Den Bauch kann man ja auch mal einziehen - das funktioniert aber beim Wiegen nicht, wie ich aus eigener Erfahrung berichten kann :-) !!


Am 2. Juni war es soweit - Termin beim Tierarzt zum Ultraschall!! Und wie von uns erhofft, zeigte das Ultraschallbild unseren werdenden G-Wurf! Kommentar unseres Tierarztes: Na, das werden mehrerere ...   :-)  Und er wollte sich wieder weder auf die genaue Anzahl unserer G-Wurf-Hasen noch auf die Verteilung von Jungs und Mädels im Wurf festlegen lassen. Leider waren wir noch so in ein Gespräch mit unserem Tierarzt vertieft, daß ich doch glatt das Ultraschall-Beweisfoto vergessen habe ...  :-(                    Aber genauso, wie auf diesem Bild hier von Sara's Welpen, hat es ausgesehen: Mehrere dunkle, weil mit Flüssigkeit gefüllte, Fruchtblasen und darin jeweils ein kleines Etwas, das sich in nur 4 Wochen zu einem Welpen entwickeln wird. Jedes Mal wieder ein Wunder ... 




Heute sind 19 Tage seit unserem Besuch bei Angelo und seiner Familie vergangen. Das Wetter ist endlich richtig schön und Donna geht es prima! Sie ist lebhaft, anhänglich und verfressen - also alles wie immer!  :-)  In einer Woche ist es dann soweit und wir werden bei unserem Tierarzt eine Ultraschalluntersuchung machen lassen. Wir sind schon alle ganz gespannt ...



Ein besonderer Geburtstag !!

Heute, an Donna's fünften Geburtstag, haben wir Angelo zum Decken in Neuss besucht. Und hier ein Bild von unserem "Traumpaar": DONNA und ANGELO !! Und das alles bei (von uns) gefühlten 5 °C und Dauerregen ...







 
Top