Willkommen / Welcome
Unser Rasseporträt
Rüden / Males
Hündinnen / Females
Auswahl und Aufzucht
Welpen / Litters
Welpen / Puppies 2006-2008
Welpen 2009 / Puppies 2009
F-Wurf / F-Litter
G-Wurf / G-Litter
H-Wurf / H-Litter
I-Wurf / I-Litter
J-Wurf / J-Litter
K-Wurf / K-Litter
L-Wurf / L-Litter
M-Wurf / M-Litter
N-Wurf / N-Litter
O-Wurf / O-Litter
P-Wurf / P-Litter
Q-Wurf / Q-Litter
R-Wurf / R-Litter
Show Results /Events
Gästebuch / Guestbook
Dies und Das
Impressum
Datenschutzerklärung
 

***************************************************************************************************

Spinonespaziergang 12. März 2016:


Lange habe ich diese vier nicht gesehen!   :-)


Fabiola dalla Valle del Reno / Jola mit Familie!   :-)


Kölsches Mädchen!!          :-)

Fabia dalla Valle del Reno / Lola


Lola - ein tolles Foto!!



Lola - Herbstimpressionen ...


Danke Ruth und Christoph für die tollen Bilder!!    :-)


Weihnachtsgrüße von Christoph und Fabia / Lola

Das ist Lauro's neue Familie - nur Ruth fehlt noch!

Liebe Grüße und Danke für's Foto!!



Unsere Jola / Fabiola hat der Welt bestes Zuhause bei Jonas (links neben Joli), Susanne und Josef gefunden!
Wir freuen uns sehr von Euch so oft und hoffentlich immer mehr gute Nachrichten und schöne Bilder von unserem Mädchen zu bekommen!!!!    :-)



Wie angekündigt haben wir uns zuerst zur Welpenspielgruppe auf dem Hundeplatz getroffen. Hier konnten die "jungen Wilden" erst einmal so richtig toben!


Fabrizio - leider sieht man auf dem Bild nicht gut, daß der "kleine" Fabri (er war heute der größte der Welpen) zu seinen orangen Platten komplett orange geschimmelt ist - ganz der Papa ...



Lola und Fausto - es sieht doch wirklich so aus, als hätte Lola / Fabia ein Riesenkarnickel erlegt, oder? Aber nein, es ist Brüderchen Fausto / Fatalone!


Die wilde Vierer - Bande: links Fabrizio, daneben Fausto / Fatalone, davor (Fabi)Jola und rechts Lola / Fabia


Fabrizio


Fausto / Fatalone und Lola / Fabia


Im Tunnel...


Lola / Fabia und Fausto / Fatalone beim PAS DE DEUX ...


Links steht Fausto / Fatalone, daneben (Fabi)Jola und der hübsche Popo gehört der feschen Lola / Fabia!  :-)


Ist sie nicht zum AUFESSEN niedlich !!!!!   Diese wunderschöne Nuschel / Nase / Schnute gehört Fatalone / Fausto


Viele Grüße an die Geschwister...                                         Fabiana, Felicia, Fabiano, Fiona und Fabio, wir haben Euch ALLE sehr vermißt!!  Hoffentlich klappt es beim nächsten Treffen !!  Von links nach rechts: Martin mit (Fabi)Jola, Carl mit Fabrizio, Ruth mit Fabia / Lola, Christoph mit HERZ, Robin mit Sara und Ute und Werner mit Fatalone / Fausto


...bis ins ferne Tallinn in Estland !!!                                          Vielen Dank an Carl und Martin, die sich soo viel Mühe beim Basteln gemacht haben !! Und vielen Dank Euch ALLEN für den tollen Kuchen und die Frikadellen und EUREN BESUCH !! Das machen wir bald mal wieder !!



Die Zeit ist im Flug vergangen und es gibt viel zu berichten:                                                                                                   Heute waren wir, wie jeden Sonntag, mit (Fabi)Jola in der Welpenspielgruppe und haben da auch wieder Schwesterchen Lola / Fabia dalla Valle del Reno getroffen. Wie immer war es sehr nett und ich hatte sogar meine Kamera dabei!!

Hier sollten jetzt eigentlich die Foto's von Jola und Lola (die Namensähnlichkeit ist echt Zufall - in der Welpengruppe gibt es übrigens noch eine Nola!!) stehen. Aber Rainer hat gestreikt und gesagt, er müsse UNBEDINGT fernsehen - ?? Ich hoffe, die Bilder kommen morgen.

Nach dem tollen WM-Auftakt kommen nun sofort die Bilder, denn sonst quengelt meine Frau gleich, denn sie hat für Fußball überhaupt nichts übrig ....... 

(Fabi)Jola und ihre Freunde


Die schöne Lola / Fabia


Lola / Fabia läßt sich nicht alles gefallen ...


Ist ja schon ein bischen kitschig, aber Jola ist eben ein Spinone mit HERZ !!


***************************************************************************************************


Emilia hat sich überlegt, daß die Ernährungslage bei den Welpen mit 3 Mahlzeiten am Tag doch deutlich besser ist als bei den Großen...

***************************************************************************************************

Liebe Felicia, Fabiana, Fabia, Fiona, lieber Fatalone, Fabiano, Fabrizio und Fabio, ihr seit nun unterwegs in euer neues Leben, aber vergessen werden wir euch nicht!! Wir wünschen euch immer eine Hand zum Streicheln, immer ein weiches Körbchen und tolle Menschen, die ihr Leben mit euch teilen! Eure Schwester Fabiola wird hier bei uns die Stellung für euch halten und immer einen Platz im Körbchen für euch frei machen!! MACHT'S GUT IHR SÜßEN !!!!

**************************************************************************************



Fabiola wird bei uns bleiben.


Felizia / Emma lebt nun in Münster.


Fabio wohnt nun bei Lars und Maria mit Halbbruder Andrea/Enzo und Halbschwester Claudia/Carlotta. Da kommt nun Leben in die Bude !!  :-)


Fabia - nun ist auch unsere kleine Fabia ausgezogen. Wie schön, daß sie ganz in unserer Nähe in Köln bleibt.


Fatalone - unser kleiner Fatalone hat in Hünxe Großes vor. Er ist nun Alleinunterhalter von Frauchen, Herrchen und Mit-Katze in Hünxe.


Fabrizio - unser Fabri wird seinen Namen behalten und wohnt ab sofort in Dortmund. Hier wird er Carl und Martin bei der Freizeitgestaltung unterstützen!


Fabiano - wohnt nun in Oberhausen und macht hier mit seinem Briard-Hunde-Kumpel und Herrchen Phil (fast 3 Jahre alt), die Gegend unsicher.


Fiona - Unsere Süße kleine Fiona hat eine weite Reise unternommen und lebt nun bei Maarja und Kert in Tallinn, Estland! Hab ein tolles, erfolgreiches Leben in Estland, kleine Fiona!! Wir hoffen, wir hören von dir !                                                 

Fiona is now living in Tallinn, Estonia. We wish you all the best for your life far away from your original home !!!

Fabiana - diese Kleine wohnt nun in Neuss und zeigt ganz deutlich, daß ein Spinone einfach nicht genug ist!! Viel Spaß mit deiner neuen Familie und "Schwester" Gia !!



Endlich richtig schönes Wetter !

Die Gewichte unserer kleinen Hasen am 17.04.2010:


Fabia           7,2 kg


Fabiana        7,6 kg


Felicia          6,6 kg


Fabiola         7,5 kg


Fiona           7,2 kg


Fatalone       7,0 kg


Fabio           8,1 kg


Fabrizio        7,1 kg


Fabiano        7,0 kg

.......nur fliegen ist schöner !


Fatalone




Fabrizio




Fabio




Fabiano




Fiona




Fabiola




Felicia




Fabia




Fabiana




Wer hat gesagt, daß das nur 'was für Katzen ist ?




Auf jeden Fall ist es sehr gemütlich !


Fabio - unser Großer! Fabio wiegt heute genau 5,9 kg.


Fatalone - unser kleiner "Eisbär" wiegt nun schon 5,1 kg.


Fabrizio - sein Gesangstalent konnten wir noch nicht testen, aber gewogen haben wir ihn! Klein - Fabri wiegt 5,3 kg.


Fabiano - der kleine Schmusehase wiegt 5,1 kg.


Felicia - unser kleines "Perlchen" wiegt schon 4,6 kg!


Fabia - kann schon kraftvoll zubeißen und nutzt das auch voll aus (an ihren Geschwistern!). Fabia wiegt 4,6 kg.


Fabiana - unser schönes Mädchen wiegt 5,1 kg.


Fiona - hat ein neues Hobby für sich entdeckt: ESSEN! Fiona putzt erst ihren Napf leer und "kümmert" sich dann um die Futternäpfe ihrer Geschwister. Lohn der Arbeit: 5,3 kg!


Fabiola - mit 5,1 kg immernoch gut dabei!


Fabiano


Fabiola schlafend


Sara


Felicia


Felicia


Fabiano


Rückansicht: Links Fabio, rechts Fabiola, oben Felicia


Fatalone


Sara und ihre Welpen





Fabiano


Fabio


Fatalone


Fabrizio


Fabia


Fabiola


Felicia


Fabiana


Fiona


Das große Fressen... ganz rechts von oben beginnend: Felicia, Fabio und Fabia. In der Mitte: Fabiola, Fiona und Fabiano. Ganz links wird es (ich weiß, es ist sehr schlecht belichtet - hab' ich selbst geknipst) schwer: ganz oben Fabiana, darunter Fabrizio und am Ende Fatalone - möglicherweise ...   :-)

Spielen... unten im Vordergrund liegt Fiona, das Hinterteil links im Bild gehört Fabia und wird als Kopfkissen genutzt von (wahrscheinlich) Fabiana.

So von Weitem kann ich auch nur Fabia sicher erkennen

Ich weiß, wer unten links in der Ecke liegt ...   :-)

Fabiano - ohne Blitzlicht hätte es ihm besser gefallen fotographiert zu werden.

Fatalone - oder Klein-Knuti im Tiefschlaf


Sara mit ihren Hasen

Hase im Tiefschlaf...

Wer hätte gedacht, daß Trockenfutter fressen, wenn man noch keine Zähne hat, sooo müde macht !!


Fatalone

Fabiano

Fabricio

Fabio

Fabia

Fabiana

Fiona

Felicia

Fabiola


"Suppenkoma" - gemeinsame Siesta nach dem Essen


Hier nun die angekündigten "Hasenbilder"! Leider waren die kleinen Zappelfrösche alles andere als kooperativ!! Aber wir haben unser Möglichstes getan, die kleinen Mäuse zu einem halbwegs netten Foto zu nötigen!! Auf die richtigen STARFOTOS werden wir wohl noch mindestens bis zur nächsten Woche warten müssen ...   :-))

Fabio - ist längst nicht so unschuldig, wie er hier schaut. Mit einem Gewicht von heute 1905g (!) ist er, mit Abstand, der schwerste Junge im Wurf - und nutzt das auch ohne Hemmungen aus. Der beste Platz an der Milchbar ist immer seiner!

Fatalone - ist ein Schätzchen! Er heißt mit Beinamen nun "Knut", weil er ein so dichtes, weißes und schon recht langhaariges Fell hat, daß er wirklich fast wie ein kleiner Eisbär aussieht. Fatalone wiegt heute 1560g.

Fabiano - hat einige, noch helle, orange Abzeichen und ist mit einem Gewicht von 1485g der leichteste Rüde.

Fabrizio - ist der erklärte "Lieblingshase" meines Sohnes. Wärend die anderen Welpen ihr "tägliches Programm" an Streicheleinheiten schon mal unter Protest und unwilliger Zappelei absolvieren, ist Fabrizio die Ruhe selbst. Unser kleiner "Zen-Mönch" wiegt heute 1580g.  

Fabia - Mädel Marke "Zappelfrosch". Das ist eines von ca. 15 Bildern, die wir heute von der jungen Dame gemacht haben. Eins war schlimmer als das andere: Kopf ganz nach hinten, Kopf ganz nach unten, gähnen und die rosa Zunge rausstrecken, bis man die Mandeln sah - war alles dabei. Auch diese Bild hier kann leider nicht richtig zeigen , wie hübsch das Mädel wirklich ist. Dieser orange Zappelfrosch wiegt heute propere 1560g.

Fiona - hat zwar nicht in die Kamera geschaut, war aber dafür viel kooperativer. Diese süße Schnecke wiegt nun 1580g.

Fabiana - schon ein großes Mädchen mit 1630g.

Felicia - ist eine ganz bezaubernde kleine Maus mit einem Gewicht von 1420g.

Fabiola - die Wuchtbrumme! Als Zweitkleinste geboren, ist Fabiola nun die schwerste Hündin und wird nur noch von Fabio übertroffen. Fabiola wiegt zarte 1650g.



Heute, am 13. März, haben unsere "Langohrhasen" ihren ersten, noch kleinen, Welpenauslauf bezogen. Natürlich gehört ein erstes "Eigenheim" (Marke Ritterzelt) zur Grundausstattung. :-)    Kommentar meines Sohnes: "Bei uns wäre ich auch gern Hundebaby!"


Einer der kleinen Rüden schläft zufrieden und wohlgenährt am 08.03.2010.... Ist er nicht SUPERNIEDLICH ? Und wie die Ohren abstehen und der kleine Speckbauch - einfach zum Aufessen süß !! Der junge Mann hier ist übrigens Fabrizio.



Fabio - immer noch der Größte im Wurf ! Fabio wiegt heute 1240g.

Fabiano - leicht an seinem orangen "Fingerabdruck" auf dem Rücken zu erkennen. Fabiano wiegt im Moment 980g.

Fatalone - unser "Herzensbrecher" ! Fatalone wiegt nun genau 1000g! Gehen kann er übrigens - wie seine Geschwister - noch nicht, aber sie arbeiten daran!

Fabrizio - ein ganz ruhiger, lieber Schatz und der kleinste Rüde. Klein-Fabri wiegt 970g !

Fiona - ein ganz hübsches Mädchen und benannt nach ihrer Tante Fiona, die in München lebt. Fiona wiegt 1000g.

Felicia - unser kleines Püppchen. Felicia ist die Kleinste des Wurfes und wiegt 910g.

Fabia - wiegt heute 950g und wird immer oranger.

Fabiola - diese süße Schnecke wiegt heute 1020g ! 

Fabiana - Ein sehr hübsches Mädchen mit ausgeprägter Maske. Das restliche Fell ist (im Moment) rein weiß. Sie wiegt stattliche 1060g und ist damit ein echt schweres Weib!





...und richtig viele neue Bilder gibt es am Wochenende.



Unsere Welpen am "laufenden Meter" ...   Und wir haben sie ehrlich nicht so hingelegt, wir waren nur schnell genug mit dem Fotoapparat !!



DIE JUNGS:

Fabio links unten mit viel Orange und einem Gewicht von heute 690g. Darüber Fatalone mit leichten orangen Abzeichen am Kopf und einem Gewicht von 600g.

Fabiano liegt hier unten, hat eine schöne orange Zeichnung am Kopf und einen "Fingerabdruck" auf dem Rücken. Dieser noch zarte orange Fleck wird nun jeden Tag farbintensiver werden. Fabiano wiegt heute 605g. Sein Bruder Fabricio wiegt 560g und hat eine dezente orange Färbung am Kopf.

DIE MÄDELS:

Felicia ist unser hellstes Mädchen. Außer einer dezenten Maske ist sie im Moment weiß. Felicia wiegt 490g und ist damit auch unser kleinster "Langohrhase". Ihre Schwester Fabia wiegt mit 510g 20g mehr und hat von allen Welpen das meiste Orange. Da alle orangen Abzeichen im Laufe der Zeit immer farbintensiver (und schöner) werden, wird diese junge Dame wohl mal ein richtiger "Karottenkopf" werden!


Fabiola und Fiona haben beide eine schöne orange Zeichnung. Fabiola (oben liegend) hat auf ihrer rechten Seite größere Flecken, auf der anderen Seite nur einen kleineren. Sie wiegt heute 540g. Fiona ist mit 545g 5 Gramm schwerer als ihre Schwester, hat gleichmäßig verteilt mehrere kleinere orange Flecken und eine schöne Maske.


Fabiana ist schon ein kräftiges Mädchen und wiegt 575g. Sie hat bis jetzt außer einer schönen Maske und diesem orangen Punkt auf dem Kopf keine weiteren orangen Flecken.


Auch wenn Sara hier wegen des Blitzlichtes ein wenig seltsam schaut - die Welpen sehen doch super niedlich aus auf Mama's Arm. Ist ja auch kein Wunder - bei noch geschlossenen Augen stört kein Blitzlicht !!


Keine Angst, die Ohren bleiben nicht so !! Aber süß ist er doch !!



Und schon so schön orange ...

Ohne Worte...



Am 24. Februar 2010 wurden vielversprechende Spinonewelpen in weiß/orange aus CHAMPION FLAVIA DEL PASSO DI DANTE / SARA, HD-B, CA-CLEAR (frei) nach JACOMO DEL SUBASIO HD-A, CA-CLEAR (frei), ED-0 (frei) geboren.

On February 24th, 2010 promising white/orange Spinoni puppies from CHAMPION FLAVIA DEL PASSO DI DANTE / SARA, HD-B, CA-CLEAR (free) after JACOMO DEL SUBASIO HD-A, CA-CLEAR (free), ED-0 (free) were born.






DIE ELTERN / THE PARENTS:

Die Mutter: SARA / FLAVIA DEL PASSO DI DANTE, HD-B, CA-frei ( CA-clear), Deutscher Champion VDH, aus BEATRICE DEL PASSO DI DANTE nach CARUSO DEL PASSO DI DANTE


Der Vater: JACOMO DEL SUBASIO, HD-A, CA-frei (CA-clear), ED-0 (frei) aus HAIDY DEL SUBASIO nach CHAMPION AFTERFULL DI VAL POTENZA

JACOMO im Profil

Und hier ist nun das glückliche Paar! Links: JACOMO DEL SUBASIO und Rechts: Champion FLAVIA DEL PASSO DI DANTE / SARA !!  Wie man sieht, hatten die Beiden keine Lust auf einen Fototermin.



Sie sind da !! Seit Sonntag sind wir Sara nicht mehr von der Seite gewichen. Gestern haben wir noch einmal Sara's Bauchumfang gemessen: 102 cm !! In der Nacht vom 22. auf den 23. Februar war ich schon sehr unruhig. Ich konnte mir nicht vorstellen, daß die Welpen wirklich bis zum letzten Tag auf sich warten lassen würden!. Am 23. Februar wurde dann auch Sara langsam unruhiger. Sie hechelte immer stärker und wollte, obwohl sie kaum noch hoch kam, ständig auf's Sofa und nicht in ihr Wurfbett. Irgendwann haben wir dann eine Folie und alte Laken geholt und dann hat das Mariechen ihren Willen bekommen. In ihrem Zustand wollten wir nicht mit ihr streiten! :-) Deshalb ist der erste Welpe dann auch auf der Couch geboren! Um 00.01 Uhr am 24. Februar wurde Sara's und Jacomo's erste Tochter geboren! Da hatte ich gerade den Tierarzt meines Vertrauens aus dem Bett geklingelt, weil ich mir schon langsam Sorgen machte. So konnte mein Lieblingstierarzt am Telefon die Geburt unseres ersten Welpen mitverfolgen. Danach haben Sara und ich uns an die Arbeit gemacht und unseren Tierarzt schlafen lassen. VIELEN DANK, DAß MAN IM NOTFALL (war ja wohl doch keiner, sorry!) BEI IHNEN ANRUFEN KANN !! Sara hat dann, bis mein Sohn zur Schule mußte, noch zwei Mädchen und zwei Jungs geboren. Dann kam ein hartes Stück Arbeit! Nach guten 2 Stunden und voller Unterstützung durch mich, konnte Sara um 10.30 Uhr einen wunderschönen Rüden nur noch tot zur Welt bringen ... Und als hätte sie nur auf "frei Bahn" gewartet kam schon 5 Minuten später eine niedliche kleine Hündin. Weitere 30 Minuten später kam ihre Schwester. Und dann kam er! Der King Kong in diesem Wurf, die absolute Wuchtbrumme und Spitzenreiter im DALLA VALLE DEL RENO Wettbewerb um das höchste Geburtsgewicht: Ein wunderschöner Rüde mit viel kräftigem Orange und einem Gewicht von 620g !! Das reicht bei anderen Müttern für zwei Welpen. Unser kleinster Welpe war bisher ELIO DALA VALLE DEL RENO mit einem Geburtsgewicht von 252g. Daß direkt hinter diesem "Mönsterchen" noch ein kleiner Rüde geboren wurde, hat Sara dann kaum bemerkt.



00.01 Uhr     Hündin     443g    weiß mit kleinen orangen Flecken     FELICIA


00.30 Uhr     Hündin     423g     orange Maske                              FABIANA


01.50 Uhr     Rüde       505g     weiß                                           FATALONE


01.55 Uhr     Rüde       500g     orange Maske und Fleck                 FABIANO


05.35 Uhr     Hündin     430g    orange Maske und mehrere Flecken   FIONA


10.30 Uhr     Rüde       510g     creme    -    Leider tot geboren


10.35 Uhr     Hündin     418g     sehr viel Orange                            FABIA


11.03 Uhr     Hündin     428g     Maske + oranger Fleck rechts          FABIOLA


13.00 Uhr     Rüde       620g     "bunt"                                          FABIO


13.08 Uhr     Rüde       508g     weiß                                            FABRIZIO 



Gestern haben wir Sara zum letzten Mal gewogen. Sie hat bis gestern ca. 8,5 kg zugenommen. Das heißt, die Welpen legen pro Tag 500g zu! Sara's Bauchumfang beträgt heute 99 cm! Alle Vorbereitungen sind nun getroffen, Handtücher, Waage und Welpenkörbchen stehen bereit - von uns aus kann es los gehen !! 


Wie angekündigt haben wir Sara heute gewogen. Sie hat bis jetzt an die 7 Kilo zugenommen! Der Bauchumfang beträgt im Moment unglaubliche 95 cm !! Gut, daß die Trächtigkeit nur noch 8 Tage dauert, dann ist es geschafft!!


Die Zeit vergeht und wir haben schon fast Mitte Februar! Sara ist nun 51 Tage trächtig und der Bauch ist langsam doch hinderlich. Bis zum letzten Montag hatte Sara 3 kg zugenommen. Am Dienstag, den 16. Februar, werden wir wieder bei unserem Tierarzt vorbei schauen und Sara auf die Waage stellen. Ich denke, es werden einige Kilos dazu gekommen sein. Sara bekommt nun noch eine kleine zusätzliche Mahlzeit am Mittag - die Kinder wollen schließlich ernährt werden! Seit gestern kann man auch erste Bewegungen der Welpen durch Sara's Bauchdecke spüren. Darauf freue ich mich jedes Mal: Abends auf der Couch sitzen, Sara lang ausgestreckt neben mir und mit der Hand auf ihrem Bauch zu spüren, wie die Kleinen in ihrem Bauch rumtoben. Frei nach dem Motto:  Alien 3 - Die Rückkehr :-) 


Am Freitag, den 19. Februar, werden wir Sara noch ein letztes Mal wiegen. Ab Samstag werden wir dann alle Vorbereitungen für die Geburt der Welpen treffen. Danach bleibt nur noch abwarten und Daumen drücken und auf die Ankunft unserer "Christkinder" warten.


Was für ein Winter! Schon wieder jede Menge Schnee! Im Gegensatz zu mir hatten Sara und Emilia bei unserer morgentlichen Pipi-Runde ganz viel Spaß im Schnee. Ich hatte nur nasse Socken!  :-))


Und hier ein Familien-Foto: Sara und unsere Welpen! Sara ist heute 39 Tage trächtig und so langsam rundet sich das Bäuchlein. Sara's Appetit ist weiterhin mehr als gut und wir sind alle schon sehr gespannt, wer da in Sara's Bauch heranwächst!



Heute ist Sara seit 31 Tagen trächtig, in 33 Tagen werden endlich unsere Welpen geboren - also ist an diesem Wochenende HALBZEIT !! Sara geht es weiterhin sehr gut. Nach ihrem Hunger zu schließen, erwartet sie mindestens eine Fußballmannschaft - mit Ersatzspielern! Leider sind wir "gemein" und bewilligen ihr im Moment nur Äpfel und Möhren zusätzlich. :-)  In der verbleibenden Zeit bis zur Geburt suchen wir wieder schöne italienische Namen - diesmal mit "F". 


Und hier nun endlich der Beweis und die ersten Bilder unseres F-Wurfes !! Sara ist trächtig und wir erwarten unsere Welpen in 37 Tagen. Wie man auf dem Ultraschallbild sehen kann, war unser Tierarzt so nett, die Fruchtblase zu vermessen. Die Fruchtblase hat einen Durchmesser von ca. 1,3 cm und darin, frei schwebend, ein Zwerglein, kleiner als ein Gummibärchen. Dieses Mini-Bärchen wird bei der Geburt in 5 Wochen fast ein halbes Kilo wiegen !!!


Heute ist der 19. Tag nach dem Decken. Sara geht es gut. Sie ist sehr verfressen; das ist bei ihr aber leider ein normaler Zustand. Deshalb werden wir auf den Ultraschalltermin Anfang nächster Woche warten müssen. Daumen drücken ist erlaubt und gern gesehen!!


Heute sind wir zur Familie Hommen nach Hallgarten gefahren (ca. 170 km) und haben unserem Deckrüden Jacomo del Subasio einen, hoffentlich erfolgreichen, Besuch abgestattet. Ob dieser Besuch die gewünschten "Folgen" haben wird, werden wir dann um den 19. Januar bei der Ultraschalluntersuchung sehen.


**************************************************************************************



 
Top